SAMMELSACK

Sammelsack

Plastik-Recycling, dem Sie vertrauen können!

Unser Sammelsystem wurde nach den strengen Anforderungen (Kunststoff-Charta) der «Schweizer Plastic Recycler VSPR» zertifiziert und mit dem Qualitätslabel ausgezeichnet.

Plastik-Recycling, dem Sie vertrauen können!

 

Das Qualitätslabel garantiert den Konsumentinnen und Konsumenten, dass aus ihrem Plastikabfall auf sinnvolle Weise neue Rohstoffe erschaffen werden.

Das Qualitätslabel beinhaltet ein komplettes und regelmässiges Stofffluss-Monitoring nach der Methode der EMPA und berücksichtigt die Empfehlungen des BAFU (Bundesamt für Umwelt).

 

Zürich ist der erste Kanton, der sich die «Lenkung der Kunststoffströme» durch einen Umweltstandard auf die Fahne geschrieben hat.

 

Der Sektionsleiter der Abfallwirtschaft AWEL, Elmar Kuhn, sagt dazu:

«Dank der weitsichtigen Initiative des VSPR setzt das AWEL, das Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich, auf die Zusammenarbeit mit der Branche. Unter Berücksichtigung des vom VSPR entwickelten Monitoring erarbeitet das AWEL derzeit einen Umweltstandard. Die Gemeinden können so auf einfache Art zukunftsfähige Anforderungen an die Kunststoffsammler stellen. Demnach ist möglichst viel des gesammelten Kunststoffes stofflich zu verwerten. Damit Plastikabfall nicht unkontrolliert in der Dritten Welt abgelagert wird oder das Meer verschmutzt, sollen die Sortierreste in der Schweiz entsorgt werden.»

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: www.plasticrecycler.ch                                       

Starten statt warten …

 

Kunststoffe aus Haushalten können bereits heute gesammelt, sortiert und recycelt werden. Stehen Sie ein für ein zeitgemässes und verantwortungsvolles Recycling. Jetzt handeln und dabei sein. Kunststoff ist ein edles Hightech-Material und kann mehrfach recycelt werden – kurzum – viel zu schade für den Einmalgebrauch!

Bring Plastic Back ist das Bestreben der InnoRecycling AG, Kunststoffe nicht mehr länger zu verbrennen, sondern der sinnvollen Wiederverwertung zuzuführen. Für das Engagement im Bereich Ethik, die soziale Verantwortung und die nachhaltige Entwicklung hinsichtlich ökoeffizientes und schweizweites Recycling von Kunststoffabfällen wurde das Unternehmen mit dem begehrten Schweizer Ethik-Siegerpreis 2015 ausgezeichnet. Das Sammelstellennetz breitet sich rasch im ganzen Land aus. In über 460 Annahme- und Verkaufsstellen können Sie bereits heute den gefüllten Sammelsack zurückbringen und dem Recycling zuführen. Immer noch über 80% der Kunststoffe werden mit dem Kehricht verbrannt. Das kostet Abfallgebühren und produziert umweltschädliches CO2. Kunststoffe sammeln macht Sinn und wird zum Gewinn fürs Haushaltsbudget und für die Umwelt.

Bring Plastic Back www.sammelsack.ch